VIDEOPRODUKTION? VIDEOMARKETING?
HIER SIND UNSERE TOP 3 DER AM HÄUFIGSTEN GESTELLTEN FRAGEN:

QA - TOP 3

WAS KOSTET EINE VIDEOPRODUKTION?


Unsere Preise werden fair kalkuliert und projektbezogen mit dem Kunden gemeinsam festgelegt. Wir verstehen uns als Manufaktur für Videoproduktionen, dementsprechend fertigen wir Produktionen auf Maß. In Kombination mit einer effektiven Marketingstrategie ermöglich dieses Medium eine virale und zielgruppenspezifische Reichweite. Erst nach einem persönlichen Erstgespräch und einer kompetenten Beratung ist es uns daher möglich, Ihnen einen fair kalkulierten, projektbezogenen Preis zu definieren.




WELCHE RECHTE BESITZE ICH, NACH ABSCHLUSS DES PROJEKTS, AN DER FINALEN VIDEOPRODUKTION?


Sie erhalten mit Finalisierung des Projekts ein Dokument. Dieses wurde von unserem Anwalt so gestalet, dass wir Ihre projektbezogenen Informationen darauf aufführen und Ihnen die jeweiligen Lizenzen / Rechte schriftlich zusichern. In welchem Umfang Sie die Produktion für Videomarketing-Zwecke einsetzen dürfen, ist diesem Dokument detalliert zu entnehmen.




WIE VIEL ZEIT BENÖTIGT EINE VIDEOPRODUKTION INSGESAMT?


Auch hierbei ist der Projektumfang sehr entscheident. Nach einer klaren Bedarfsanalyse und festgelgten Projektabsprachen ergeben sich sowohl Drehtag(e), Dauer für Weiterverarbeitung(en), Deadlines von Demoversion(en) und finale Deadlines.